Aktuelles


20. Dorf- und Reiterfest in Goltewitz




Am 26. August traf man sich auf dem Festplatz in Goltewitz zum 20. Dorf- und Reiterfest. Unter blauem Himmel trafen sich Reiter und Fahrer der Region um sich im sportlichen Wettkampf zu messen. Eröffnet wurde mit einem E-Springen, das von annähernd allen Teilnehmern fehlerfrei absolviert wurde und nach Zeit entschieden wurde. mehr...

Oranienbaum-Wörlitz 23.09.2017



15 Jahre Fürst- Franz-Gedächtnisschleppjagd




Vom 20.-22.Oktober 2017 laden wir zum 15. Mal alle begeisterten Jagdreiter in das Dessau- Wörlitzer Gartenreich ein.

Wir reiten hinter den Irish Foxhounds der Mecklenburger Meute an zwei Tagen Strecken von ca. 25 km bzw. 12 km durch das früherer Jagdgebiet der Fürsten von Anhalt, entlang der Elbe über kilometerweite Wiesen und durch schnurgerader Waldschneisen. Wir werden die Wassersicherheit von Hunden und Pferden testen und auch so manchen Sprung nehmen.

Musikalisch untermalt wird der frische Galopp durch die Anhaltischen Jagdhornbläser aus Dessau. Natürlich besteht auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit die Jagd in einer Kutsche oder einem Kremser zu begleite, doch hier ist eine frühzeitige Anmeldung angeraten, da diese Plätze naturgemäß begrenzt sind.

Am Samstag Abend treffen wir uns im Historischen Gasthaus „Zum Eichenkranz“ zum Jagdessen und anschließendem Tanz zur Livemusik.

Wer sich schonmal einstimmen möchte findet einen kleinen Film, Titel 15 Jahre Fürst-Franz-Gedächtnisschleppjagd, mit den schönsten Szenen der letzten 14 Jagden unter https://www.youtube.com/watch?v=-paFB2mbqdM&feature=youtu.be . Da das Video mit Musik unterlegt ist, ist es leider nur in der Desktopversion abspielbar.

Programm
Anmeldung

Oranienbaum-Wörlitz 02.08.2017



Veranstaltungen


Hubertusritt in Wörlitz

Am 3. Oktober treffen wir uns wieder zum Hubertusritt durch die Wörlitzer Elbaue. 11 Uhr sammeln sich alle Teilnehmer auf dem Hof der Familie Albrecht in Horstdorf, im Sattel oder auf dem Kutschbock. Dann geht es gemeinsam gen Elbestrand, wo ein zünftiger Imbiss auf uns wartet. Wenn dann die Sonne langsam sinkt machen wir uns wieder auf den Rückweg. Wer teilnehmen möchte meldet sich bitte per Email oder telefonisch an.


Fuchsjagd in Bergwitz

Am 14. Oktober lädt der RFV Am Bergwitzsee zur traditionellen Fuchsjagd in die Dübener Heide. Treffpunkt ist der Reitplatz an der B100. Das Stelldichein ist 10 Uhr, spätestens eine halbe Stunde später wird sich der Tross in Bewegung setzen. Jagdliche Kleidung sollte selbstverständlich sein, eine Reitkappe ist Pflicht.


Der Herbst wartet schon

Über die ersten Stoppelfelder konnte schon galoppiert werden und nicht mehr lange bis das Laub sich wieder bunt färbt. Dann ist wieder Hochsaison für Jagdreiter. Nach einigen schönen Frühjahrsjagden kann man dem Sport in Rot ab September wieder ausgiebig frönen. Hier schonmal einige Jagdtermine zur Auswahl.

Datum Veranstaltung Meute
09.09. Schleppjagd in Schwittersdorf TM
10.09 XXI. Mügelheim-Jagd in Berlin-Müggelheim BHM
16.09. XII. Potsdamer Parforce Jagd am Jagdhaus Stern in Potsdam WM
23.-24.09. Jagdwochenende Pitzpuhl BHM
30.09. Gosslaer Jagdfolge in Bad Harzburg BHM
01.10. XXVII. Grosse Märkische Jagd Köthen am Gestüt am Pichersee BHM
07.10. Schleppjagd in Kaynsberg TM
14.10. XII. St. Georgs Schleppjagd am Grunewald-Turm BHM
14.10. XXXVI. Zeitzer Schlossjagd FM
20.-22.10. XV. Fürst-Franz-Gedächtnisschleppjagd in Wörlitz MM
28.10. VII. Schloss Neuhardenberg Schleppjagd MM
11.11. II. Kremmener Schleppjagd NM
18.11. XXIII. Schloss- Diedersdorfer Hubertus- Schleppjagd MM
MM = Mecklenburger Meute; TM = Taunusmeute; WM = Warendorfer Meute; BHM = Böhmer Harrier Meute; NF = Nienhagen-Foxhound-Meute NM = Niedersachsen Meute; FM = Franken Meute


Renntage in Leipzig

Samstag, 28. Oktober – Internationaler Renntag

Mit dem Internationalen Renntag setzt das Scheibenholz ein Zeichen für mehr Vielfalt und Toleranz in der Stadt. Nach der Premiere mit Houston/Texas im vergangenen Jahr steht der Renntag 2017 im Fokus der Leipziger Partnerstadt Lyon in Frankreich. Musikalische und kulinarische Genüsse à la française sorgen für einen stimmungsvollen Renntag. Erstmalig veranstaltet das Scheibenholz in Kooperation mit dem größten Wettanbieter Europas, der PMU mit Sitz in Frankreich, einen Galopprenntag. Damit warten hochdotierte Rennen und die deutsche Jockey-Elite auf das Publikum.

Renntage in Magdeburg

Der Herrenkrug in Magdeburg lockt die Freunde des Sports der Könige in diesem Jahr noch dreimal auf die Bahn an der Elbe. Im September zum SWM Renntag am 09.09. und zum Renntag am 30.09. Der Saisonabschluss wird am Reformationstag gefeiert, am 31. Oktober werden die letzten Rennen des Jahres ausgeritten.


Oranienbaum-Wörlitz 02.08.2017



Turniere im September & Oktober

Datum Ort Art
01.09.-03.09. Pietzpuhl
Westerhausen
SS*
DM*
02.09.-03.09. Bad Schmiederberg/Korgau
Salzmünde
Beetzendorf
DM*/SM*
DM*/SM*
SM*
08.09.-10.09. Groß- Quenstedt
Kemnitz
Aachen
DL/SL/FDA/FHA/FGA
DM*/SS*
DJM Spr./Dr./Volt.
09.09.-10.09. Sandbeiendorf DL/SM* mit Pokalwettkampf der Kreisverbände
15.09.-17.09 Seeben
Hohenberg-Krusemark

Gehrden
FGM LM- Zweispänner
VVL Vielseitigkeit DM Pony CICP*;LM Damen
und Herren CIC* U15
SM*
16.09.-17.09. Bad Schmiedeberg
Westeregeln
DM*/SM*
SM*Landesjugendspiel & Pony-Spring-Festival
23.09.-24.09. Prussendorf
Stendal
VoltG LM- Voltigieren
DM*/SM* LM-Kreismannschaften
29.09.-01.10. Wernigerode SS*
30.09.-01.10. Hohenseeden DL/SM*/FDWBO
20.-22.10. Krumke DL/SM*

Oranienbaum-Wörlitz 02.08.2017



Rückblick Mai & Juni




Pfingstreiten in Mildensee

Langersehnter Regen fiel den ganzen Vormittag vom grauen Himmel, doch pünktlich um 14 Uhr wurden die Schleusen geschlossen. Reiter und Kutschen zogen auf das Festgelände am Napoleonsturm und wurden vom Publikum freudig begrüßt. mehr...

Orangenfest in Oranienbaum

Am 20. Mai war es wieder soweit, Oranienbaum hüllte sich in Orange. Auf dem Marktplatz war das große Festzelt aufgebaut wurden, die ortsansässigen Vereine präsentierten sich mit ihren Ständen. Pünktlich um 15 Uhr setzte sich der große Festumzug in Bewegung, angeführt von der Kutsche des Fürsten Leopold winkten die zahlreichen Teilnehmer in die Menge. mehr...

Sternritt nach Bleesern

Am 07. Mai lud der Förderverein Hofgestüt Bleesern zum fünften Sternritt nach Seegrehna. Mit einer bunten pferdesportlichen Mischung wurden Zuschauer und Teilnehmer unterhalten. mehr...



Schleppjagd in Seedorf

Am 13. Mai lud der Brandenburger Hunting Club zu seiner zweiten Frühjahrsjagd des Jahres. Über dreißig Reiter trafen sich im Jerichower Land in der Nähe von Genthin, um hinter der Frankenmeute und ihrem Master Uwe Hochbrückner zu reiten. Wie bei der Frankenmeute üblich wurde auf Trittsiegel gejagt. Die Beagle eröffneten in Brandenburg ihr Jagdjahr, waren aber schon hervorragend konditioniert, liefen die komplette Jagd ausgesprochen schnell und verloren kein einziges Mal die Fährte, was auf Sandboden noch größere Hochachtung verdient.

Sie Strecke führte auf gut 18 km durch dichten Kiefernwald. Die leicht hügelige Landschaft, die langen Sandwege und die zahlreichen 90° Kurven machten die III. Schleppjagd am Rittergut Seedorf zu einem anspruchsvollen Vergnügen, welches alle Teilnehmer unbeschadet absolvierten. Die hervorragend gebauten, maximal 90cm hohen Sprünge trugen dazu sicher einen großen Teil bei.

Oranienbaum-Wörlitz 24.06.2017



Hunde, Pferde und Kultur


Vom 23. Bis 26. März war die Mecklenburger Meute in Wörlitz zu Gast.

Innerhalb von drei Tagen waren wir Zeuge wie die jungen Hunde des R-Wurfes aus Mecklenburg vom leinenfürigen Junghund zum Jagdhund wurden.

Am Sonntag wurden dann die ersten kurzen Schleppen geritten. Impressionen vom Training gibt es hier...



Oranienbaum-Wörlitz 06.02.2017



14. Fürst-Franz-Gedächtnisschleppjagd


Ein Großer Dank an alle Helfer!

Wir haben es geschafft! Unser Jahreshöhepunkt hat stattgefunden und alle waren glücklich.
Möglich war das nur durch zahlreiche Unterstützer und Sponsoren, allen voran Frau Darboven, die uns nun schon seit 14 Jahren die Treue hält, gleichermaßen danken wir dem Ringhotel „Zum Stein“,ohne das die Jagd nicht in dieser Art und Weise hätte stattfinden können. Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei ASC Dessau, dem Gasthaus „Zum Seeblick“ in Wörlitz, der Agrargenossenschaft Wörlitz, der Kulturstiftung Dessau- Wörlitzer Gartenreich und den Fleischereien Freigang und Hertziger. Ein besonderer Dankt gilt der Freiwilligen Feuerwehr Wörlitz, die wie in den vorangegangen Jahren die Jagd absicherte.

Schon am Freitag Abend war die Stimmung im Zelt ausgelassen....


Oranienbaum-Wörlitz 29.10.2016



Validated by HTML Validator (based on Tidy) |Impressum | Kontakt |